Logo
eb.jpg
 

Blaues Band 2010

Bei den Junioren siegte Timo Förtsch vor Fabian Hillenbrand und Jannik Hansen. In der großen Juniorenklasse (über 90 cm Schiffslänge) belegte Fabian Dreßler Platz 1 vor Timo Förtsch.
In der Klasse bis 90 cm Schiffslänge Senioren siegte Thomas Witzel vor Matthias Hansen und Wolfgang Dreßler.
In der Klasse über 90 cm Schiffslänge trennten die drei Erstplatzierten Walter Witzel, Thomas Witzel und Wolfgang Dreßler jeweils nur einen Punkt.

Für die weiblichen Angehörigen der Mitglieder wird auch eine spezielle Frauenklasse gefahren. Da sie meist nur einmal im Jahr fahren, wurde der Kurs vereinfacht. Hier konnte sich Erika Mahr vor Hedwig Witzel im Stechen behaupten. Platz 3 ging an Andrea Förtsch.

Den Abschluss der Regatta bildete das Fahren um das Blaue Band der Fulda, einen Wanderpokal. Hier durften nur die Sieger der einzelnen Klassen teilnehmen. Dies waren Timo Förtsch, Fabian Dreßler, Walter Witzel und Thomas Witzel. Erst nach dem zweiten Durchgang stand Thomas Witzel, der alle Läufe fehlerfrei fuhr, als Vereinsmeister und Gewinner des Blauen Bandes fest.

Vereinsmeister und Gewinner des Blauen Bandes ist Thomas Witzel (Bildmitte mit großen Pokal).